CD-Tipp: Rival Kings „Citizens“

Als ich die Luzerner Band Rival Kings im April zum ersten Mal live gesehen hab, kam ich gar nicht daran vorbei ihr Debutalbum „Citizens“ zu kaufen. Und seither läuft es bei mir fast ununterbrochen auf und ab – auch rund 1,5 Monate danach noch.

„Citizens“ besteht aus 9 Tacks mit feinen Melodien aus eingängigem Pop, brachialem Rock und schwermütiger Melancholie, ergänzt durch treibende Beats sowie berührenden Texten. Das Album wurde im Januar 2014 nach knapp 2 Jahren Bandbestehen veröffentlicht und sollte in der CD-Sammlung nicht fehlen. SRF Virus bezeichnet es so gut wie „ein feines Stück Rahmkäse im knusprigen Znünibrot“ und es enthält defintiv mehr als nur einen Ohrwurm. Bereits nach dem erstmaligen Hören bleiben die einen oder anderen Zeilen und Melodien hängen. Speziell einen Favouriten aus den ganzen Tracks zu bestimmen, ist super schwer, aber „On The Run“, „Walls“ und „Citizens“ mag ich schon besonders gerne.

Holt euch das Album. Es ist hier erhältich:
itunes
cede.ch
exlibris

Oder natürlich an den Konzerten der Band. Es gibt dort auch eine LP von zu kaufen. Nur den LP-Player müsst ihr entweder schon besitzen oder selbst wo kaufen gehen ;).

Konzertdaten findet ihr auf der Webseite der Band – www.rivalkings.net.

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*