Channelsix in Regensdorf

Der November begann mit einer Wiedereröffnung des Einkaufszentrums in Regensdorf. Dafür hatte das Zentrum einige Showacts gebucht. Eine Band war die Luzerner Rockband Channelsix. Von Ihnen habt ihr ja in letzter Zeit auch öfters bei mir gelesen 😉

Channelsix haben zur Eröffnung an dem Samstag drei kurze Sets à vier Songs gespielt. Ich kam genau 5min vor Start des ersten Sets an, nur um zu sehen, dass sie tatsächlich früher begonnen haben. Seit wann beginnen Bands überpünktlich? 😉 Die vier spielten unplugged und Dominik hatte das Pad dabei – was bedeutete, sie spielten die tollen, neuen Songversionen. Auf der Setlist waren „Collide“, „By My Side“, „Is This It“ und „Need You“ zu finden. Also ein kleiner Mix ihres ersten Albums „Til You Say You’re Mine“ sowie dem aktuellen „Long Time No Sea“. Ich mag solche Events in Einkaufszentren. Normalerweise sind die immer total relaxt. Konzerte hören, nebenbei etwas Shopping, was leckeres Essen. Ein toller, gemütlicher Nachmittag also.

[Fotos Channelsix]

Später gabs noch ein kurzes Comedy-Programm und es spielten Drums2Streets, eine Streets-Drum-Gruppe aus Kreuzlingen. Vor allem die Drummer waren auch sehr cool. Die spielten auf Fässern und selber gebastelten Instrumenten. Mal mit Drumsticks und dann aber mit Flipflops 😉 Solltet ihr euch bei Gelegenheit auch mal ansehen und hören gehen.

[Fotos Drums2Streets]

Offizielle Webseite Channelsix
Offizielle Webseite Drums2Streets

Please follow and like us: